Aronia (Apfelbeere)

reife Aronia Beeren im September
reife Aronia Beeren im September

Für Ihre Gesundheit: Probieren Sie ARONIA !

Ursprünglich stammt diese Pflanze aus Nordamerika und Canada und wurde von den dortigen Ureinwohnern hoch geschätzt.

Über Russland, wo sie kultiviert wurde, und Osteuropa, gelangte die Beere vor ca. 100 Jahren nach Mitteleuropa und nach Deutschland.

Die Aroniabeere hat viele wichtige Vitalstoffe und gewinnt als heimische Frucht immer mehr an Beliebtheit.

Als Saft-Verzehrempfehlung werden Mengen zwischen 50 und 200ml pro Tag gegeben. Wenn sie akut keine Beschwerden haben und "nur" vorbeugend den Saft trinken, empfehle ich 50ml. Mischen Sie es in einem Getränk Ihrer Wahl. Ich mag's am liebsten in Traubensaft oder Birnensaft.

Sie finden im Internet viele Informationen. Achten Sie auf den Herausgeber. Beispiel: http://www.naturinstitut.info/aronia.html ist sehr interessant, aber von einer Firma...?

Weitere Infos und Bestellmöglichkeiten hier:


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie
Copyright © HeinzKruse@Envist.com_2021 - Alle Rechte vorbehalten